Orthopädie und Rheumaorthopädie

Orthopädie

Die Orthopädie befasst sich mit der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von erworbenen und angeborenen Erkrankungen des Bewegungs-und Stützapparates. Dazu gehören die Knochen, Gelenke, Sehnen und Muskeln des Rumpfes und aller Gliedmaßen.

Unsere Fachärzte verfügen über spezielle Zusatzausbildungen und lange Erfahrung in ihrem jeweiligen Spezialgebiet, wie etwa der Hüft-, Knie-, Ellenbogen-, Schulter-, Hand- oder Fuß-Chirurgie.

Im MVZ Vita bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Diagnose- und Therapieverfahren, die je nach Art und Gewichtung ambulant durchgeführt werden können. Sollte eine stationäre oder ambulante Operation erforderlich sein, wird diese von uns geplant, koordiniert, vorbereitet und begleitet. Sie profitieren dabei von kurzen Wegen und sehr gut eingespielter Zusammenarbeit mit dem Krankenhaus. Auch die Nachsorge und Weiterbehandlung nach Operationen oder stationären Aufenthalten erfolgt in enger Abstimmung mit allen Beteiligten hier in unserem MVZ.

Das Leistungsspektrum der Orthopädie im MVZ Vita umfasst:

  • Behandlung von Verletzungen, Sportverletzungen, Sportorthopädie
  • Orthopädische Diagnostik mit Indikationsstellung zur Operation
  • (Arthroskopische) Operationen am Schultergelenk und am Ellenbogen
  • (Arthroskopische) Operationen am Knie- und Sprunggelenk wie Meniskusoperation, Kreuzbandersatzoperation, Knorpeloperation
  • Künstlicher Gelenkersatz (Endoprothetik) und Prothesenwechsel von Schulter-, Hüft- und Kniegelenk
  • Korrektive Chirurgie bei Beinfehlstellungen
  • Fußchirurgie
  • Verhaltens- und bewegungstherapeutische Beratung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Radiologie, Schmerztherapie etc.
  • Konservative orthopädische Therapieformen
  • Arthrosebehandlung
  • Osteodensitometrie (Knochendichtemessung)
  • Manuelle Therapie
  • Physikalische Therapie